getriebe 02 getriebe 01 getriebe 03

Das auf der Wasserradachse montierte Zahnrad mit einem Durchmesser von 3,35 m und 195 eingesetzten Holzzähnen aus Hagenbuche treibt als erste Übersetzungsstufe das gusseiserne Rad mit 46 Zähnen an. Zwei weitere Übersetzungsstufen mit Kegelrädern treiben die erste Riemenscheibe an, Übersetzung 1:21,858. Alle Treibräder haben eingesetzte Holzzähne; die getriebenen Räder sind aus Gusseisen. Die Kraftübertragung erfolgt von der ersten Riemenscheibe mit Flachlederriemen auf die Haupttransmissionswelle, von welcher Sägegatter, Bauholz-Kreissäge, Sägewagenrücklauf sowie eine Seil­winde für den Holzaufzug angetrieben werden. Die Drehzahlregulierung erfolgt durch Regulieren der Wassermenge sowie der Sägeleistung (Vorschub).

.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Zum Schutz Ihrer Anfragen/Anmeldungen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Nähere Angaben finden Sie unter der Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Genossenschaft «Pro Sagi» Bassersdorf