Vom Birchwiler-Bach wird ein Teil des Wassers abgeleitet und durch eine Röhre zum Sagiweiher geführt.

Der nutzbare Inhalt des Weihers beträgt ca. 350m3.

Durch einen Hauptschieber und den vom Sagerstand aus bedienbaren Hilfsschieber läuft das Wasser über einen Holzkanal auf das Wasserrad und fliesst hernach durch einen unterirdischen Kanal in den Altbach.

20170928 prosagi 09
Wasserfassung Bärwies
20170928 prosagi 07
Einfluss Sagi-Weiher
20170928 prosagi 08
Sagi Weiher
20170928 prosagi 32
Hauptschieber
20170928 prosagi 04
Regulierschieber
20170928 prosagi 28
Regulierschieber (Gesamtansicht)

 

 

.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Zum Schutz Ihrer Anfragen/Anmeldungen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Nähere Angaben finden Sie unter der Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Genossenschaft «Pro Sagi» Bassersdorf